Book now

Restaurant Guide

National und international speisen in Salzburg

Gewissermaßen bekannt für zahlreiche heimische Schmankerl, bietet Salzburg darüber hinaus jede Menge Möglichkeiten geschmacklich in ferne Länder abzuschweifen. Lernen Sie Salzburgs abwechslungsreiche köstliche Seite kennen.

Ikarus (Hangar-7, Wilhelm-Spazier-Str. 7a)

Die Küche des Ikarus lässt sich nicht beschreiben, denn hier wird ein Konzept gelebt, dass es kein zweites Mal auf dieser Welt gibt. Jeden Monat kocht ein anderer Spitzen-Gastkoch kulinarische Highlights mit ganz individueller Note. Ausgezeichnet mit 3 Hauben und 2 Sternen, verspricht das Restaurant im Red Bull Hangar-7 kulinarische Abwechslung auf höchstem Niveau.

Goldener Hirsch (Getreidegasse 37)

Das berühmteste Restaurant Salzburgs ist unter anderem bei weltberühmten Künstlern und der internationalen High-Society beliebt. Denkmalgeschütze Wände und kulinarische Erlebnisse sorgen für ein Ambiente der besonderen Art. Genießen Sie preisgekrönte Kreation von Küchenchef Gernot Schiefer und erleben Sie das Zusammenspiel von typischen Spezialitäten und internationalen Köstlichkeiten. Perfekt für ganz besondere Anlässe.

Schloss Mönchstein (Mönchsberg Park 26)

Hauben-Restaurant über den Dächern von Salzburg. Gemütliches Frühstück mit Blick auf Salzburg, serviert auf entzückenden Etageren. Ebenfalls bestens geeignet für Business-Breakfasts. Mittags und abends gehobene Spezialitäten im Restaurant oder der Sonnenterrasse. Große Weinauswahl korrespondierend zu den feinen österreichischen Gerichten und internationalen Köstlichkeiten.

M32 (Mönchsberg 32)

Ebenfalls hoch oben über den Dächern von Salzburg mit mediterraner Küche mit Bodenhaftung. Frühstück auf der Sonnenterrasse, täglich wechselnde Mittags- und Abendkarte. Perfekt für einen Sundowner und After Business Cocktail.

Stiegl-Brauwelt, Maschinenhaus (Bräuhausstraße 9)

Hier dreht sich alles um das goldgelbe Hopfengetränk. Die Paracelsusstube mit gehobenen österreichischen Spezialitäten, das Bräustüberl für gesellige Abende, das Maschinenhaus als Bier-Treffpunkt in Salzburg, Verkostungskeller und Braugewölbe für private Feste und Firmenfeiern.
Tipp: Ein kulinarischer Ausflug in die Stiegl-Brauwelt kann gut mit einer Brauhausführung kombiniert werden.

Republic Café, restaurant-bar-club (Anton-Neumayr-Platz 2)

Beliebtes “Café, Restaurant, Bar, Club” bei Alt und Jung. Mediterrane-asiatische-amerikanische Cross-over-Küche. Immer dienstags findet ein Salsa-Abend statt. Freitag- und Samstagnacht verwandelt sich das Cafè in einen Club und samstags und sonntags gibt’s einen ausgiebigen Brunch.

Burgerista (Griesgasse 15)

Herzlich willkommen bei den Meistern des Burgers. Frische, heimische Zutaten, hausgemachte Limonaden und Burger zum Selberbauen.

Ristorante Pizzeria da Giacomo (Nonntaler Hauptstraße 7)

Echte italienische Rezepte in mediterraner Atmosphäre. Sizilianische Küche nach Mammas Geheimrezeptur, liebevolle Details und akribische Genauigkeit sind das Geheimnis von Pizza, Pasta Fleisch und Fisch.

Taj Mahal (Bayerhamer Str. 13)

Der Inder bei uns in der Stadt. Authentisches, schmackhaftes Essen in gemütlicher, indischer Atmosphäre. Hier gilt das Motto: Gastfreundschaft und Erinnerungen an die goldenen Zeiten, als jede Mahlzeit ein Fest und jedes Fest ein Gourmetvergnügen war.